z/Scope Anywhere
Wie es funktioniert

Der Remote-Benutzer stellt über einen beliebigen HTML5-Browser eine Verbindung zum z/Scope Anywhere-Server her. Sobald die Verbindung hergestellt ist, beginnt der Server mit der Interpretation von Befehlen an den spezifischen Host/das spezifische Protokoll und sendet die Ergebnisse zurück, nachdem er die aktualisierten Bildschirme in native Webstrukturen konvertiert hat.
So funktioniert z/scope Anywhere

Bereit zum Start?

Person mit Desktop-Computer, die einen Webmanager verwendet.

Laden Sie jetzt eine 30-Tage-Testversion herunter und vereinfachen Sie den Zugriff auf Terminalanwendungen.
Testen Sie z/Scope Anywhere 30 Tage lang. Starte heute!