ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG FÜR CYBELE-SOFTWAREPRODUKTE

Letzte Aktualisierung: März 2021

WICHTIG: DIESE SOFTWARE-ENDBENUTZER-LIZENZVEREINBARUNG („VEREINBARUNG“, „EULA“) IST EINE RECHTSWIRKLICHE VEREINBARUNG ZWISCHEN IHNEN (ENTWEDER EINER PERSON ODER EINER EINZELNEN JURISTISCHEN PERSON, „SIE“) UND CYBELE SOFTWARE, INC. („LIZENZGEBER“), DER EIGENTÜMER DER BEILIEGENDEN COMPUTERPROGRAMME, DATENZUSAMMENSTELLUNG(EN) UND DOKUMENTATION, DIE HIERIN ALS SOFTWARE („SOFTWARE“, „DIE SOFTWARE“) BEZEICHNET WIRD.

LESEN SIE DIESE VEREINBARUNG SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE DIE SOFTWARE VERWENDEN. SIE BIETET EINE LIZENZ ZUR VERWENDUNG DER SOFTWARE UND ENTHÄLT GARANTIEINFORMATIONEN UND HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE. INDEM SIE DIE SOFTWARE INSTALLIEREN ODER EIN GERÄT VERWENDEN, DAS DIESE SOFTWARE ENTHÄLT, ERKLÄREN SIE SICH MIT DEN BEDINGUNGEN DIESES EULA EINVERSTANDEN UND STIMMEN ZU, AN DIESEN ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG GEBUNDEN ZU SEIN.

SIE STIMMEN ZU, DASS SIE DURCH IHRE VERWENDUNG DER SOFTWARE ERKLÄREN, DASS SIE DIESE LIZENZ GELESEN UND VERSTANDEN HABEN, UND SIE STIMMEN ZU, AN IHRE BEDINGUNGEN GEBUNDEN ZU SEIN.
WENN SIE NICHT ALLEN BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG ZUSTIMMEN, VERWENDEN SIE DIE SOFTWARE NICHT UND DEINSTALLIEREN SIE DIE SOFTWARE VON IHREM COMPUTER.

1. Lizenzgewährung:

a) Probenutzung. Sie sind berechtigt, die Software auf gebührenfreier Basis zu Evaluierungszwecken während des anfänglichen Evaluierungszeitraums von dreißig (30) Tagen zu nutzen, es sei denn, diese Lizenz wird vor Ablauf des Testnutzungszeitraums schriftlich von Ihnen gekündigt oder von einer der Parteien wegen wesentlicher Verletzung gekündigt. Nach Ablauf des begrenzten Testzeitraums kann sich die Software automatisch selbst deaktivieren. Ihre Nutzung der Software für irgendeinen Zweck nach Ablauf des Erstbewertungszeitraums ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Lizenzgebers nicht gestattet.

b) Optionale Registrierung. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich für die vollständige Nutzung der Software zu registrieren, indem Sie den Anweisungen in der Begleitdokumentation folgen, einschließlich der Zahlung der erforderlichen Lizenzgebühr. Die Registrierung autorisiert Sie zur Verwendung eines Freischaltschlüssels, der die Software in den vollen Umfang umwandelt. Wenn Sie von Ihrer Option Gebrauch machen, die Software zu registrieren und diese Lizenz über den ursprünglichen Evaluierungszeitraum hinaus fortzusetzen, wird die Laufzeit dieser EULA gemäß der Bestellung verlängert, sofern sie nicht durch eine schriftliche Mitteilung von Ihnen gekündigt wird oder von einer der Parteien wegen eines wesentlichen Verstoßes gekündigt wird. Unmittelbar nach Beendigung dieser Vereinbarung aus irgendeinem Grund müssen Sie alle Kopien der Software an den Lizenzgeber zurückgeben oder vernichten. Sie können von Zeit zu Zeit zusätzliche Lizenzen für die Software erwerben. Diese Vereinbarung hat Vorrang vor jeder Bestellung für zusätzliche Lizenzen, und alle widersprüchlichen, widersprüchlichen oder zusätzlichen Bedingungen in solchen Bestellungen sind null und nichtig.

c) Lizenzgewährung. Der Lizenzgeber gewährt Ihnen dieses persönliche, beschränkte, nicht ausschließliche, nicht übertragbare, nicht abtretbare Recht, die Software für Ihre Nutzung zu nutzen, vorausgesetzt, Sie halten sich an alle Bedingungen dieser Vereinbarung. Das Vorstehende ist eine ausdrücklich eingeschränkte Nutzungslizenz und keine Abtretung, Verkauf oder sonstige Übertragung der lizenzierten Software oder von geistigen Eigentumsrechten des Lizenzgebers. Sie dürfen Kopien der Software in maschinenlesbarer Form ausschließlich zu Sicherungszwecken anfertigen. Sie müssen auf einer solchen Kopie alle Urheberrechtsvermerke und alle anderen Eigentumshinweise auf der Originalkopie der Software reproduzieren. Sie dürfen die Visualisierungsausgabe der Software in einem maschinenlesbaren Videoformat ausschließlich zur persönlichen Anzeige und Verwendung exportieren.

d) Lizenzarten. Ihnen werden die erwähnten Rechte zur Installation und Nutzung der Software gewährt, vorausgesetzt, dass Sie eine lizenzierte Kopie der Software für jeden Computer und/oder Benutzer gemäß der Bestellung und/oder dem Produktplan erwerben und zuweisen. Eine Registrierte Lizenz für die Software darf ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Lizenzgebers nicht geteilt oder gleichzeitig auf verschiedenen Netzwerkservern verwendet werden.

I. Arbeitsplatzlizenz. Eine Arbeitsplatzlizenz bezeichnet eine Lizenz zur Installation und Nutzung der Software auf einer einzelnen Workstation. Eine Arbeitsplatzlizenz darf nicht geteilt oder gleichzeitig auf verschiedenen Computern verwendet werden.

II. Gleichzeitige Benutzerlizenz. Eine Lizenz für gleichzeitige Benutzer bezeichnet eine einzelne Person, die zu einem bestimmten Zeitpunkt auf die Software zugreift. Die Anzahl der lizenzierten gleichzeitigen Benutzer bezieht sich auf die maximale Anzahl von Personen, die gleichzeitig auf die Software zugreifen dürfen.

III. Entwicklerlizenz. Eine Entwicklerlizenz bezeichnet eine Lizenz zur Entwicklung von Anwendungen auf einer einzelnen Workstation unter Verwendung der Software als Programmiertool.

IV. Laufzeit pro Arbeitsplatzlizenz. Eine Runtime-Pro-Arbeitsplatz-Lizenz gewährt das Recht, Anwendungen, die unter Verwendung der Software entwickelt wurden, auf einer einzigen Workstation auszuführen.

V. Laufzeit pro Concurrent Connection License. Eine Runtime-per-Concurrent-Connection-Lizenz gewährt das Recht, eine Remote-Verbindung von der Software oder einer Anwendung, die unter Verwendung der Software erstellt wurde, zu Hosts, Produkten oder Diensten von Drittanbietern herzustellen.

VI. Serverlizenz. Eine Serverlizenz bezeichnet eine Lizenz zur Installation und Nutzung der Software oder einer unter Verwendung der Software erstellten Anwendung auf einem beliebigen Netzwerkserver.

VIII. VDI-Lizenz. Eine VDI-Lizenz bezeichnet eine Lizenz zum Installieren und Verwenden der Software oder einer Anwendung, die unter Verwendung der Software auf einer beliebigen virtuellen Desktop-Infrastruktur (einschließlich Drittanbietern wie VMWare oder Citrix) erstellt wurde.

IX. Abonnementlizenz. Lizenz bezeichnet eine Lizenz, die für ein Jahr oder eine andere befristete Laufzeit gültig ist, wie zwischen Lizenzgeber und Lizenznehmer vereinbart werden kann, und wird in einem Angebot des Lizenzgebers als Abonnementlizenz bezeichnet. Eine Abonnementlizenz umfasst die Softwarewartung während der Laufzeit der Abonnementlizenz.

X. Einzelanwendungsveröffentlichungslizenz. Lizenz bezeichnet eine gültige Lizenz, die nur zur Veröffentlichung einer einzigen Anwendung verwendet werden darf. Sofern nicht anders angegeben, beschränkt eine Einzelanwendungsveröffentlichungslizenz Benutzer auf die Verwendung der vollständigen Produktsuite, obwohl keine technischen Einschränkungen vorliegen.

e) Wartungsdienst. Sie können für einen bestimmten Zeitraum eine Gebühr für den Wartungsservice zahlen. Im Rahmen der während des Wartungsservicezeitraums erworbenen Rechte erhalten Sie die folgenden Vorteile: a) technischen Support per E-Mail, b) unsere Verpflichtung zur rechtzeitigen Behebung aller Fehler und Probleme, die Sie bei der Verwendung der „Software“ melden, c) Updates und Upgrades von „Software“ kostenlos, sobald sie öffentlich freigegeben sind.

2. Lizenzbeschränkungen.

Für den Fall, dass Sie diese EULA und die hierin enthaltenen Beschränkungen nicht einhalten, wird die Lizenz gekündigt und Sie stimmen zu, die Nutzung der Software einzustellen und die Software von Ihrem Computer zu deinstallieren. Anders als in Abschnitt 1 dargelegt,

a) Sie dürfen die Software nicht – ändern, zusammenführen, modifizieren, anpassen, portieren oder übersetzen oder dekompilieren, zurückentwickeln, disassemblieren, entziffern, entschlüsseln, davon abgeleitete Werke erstellen
Software oder anderweitig versuchen, die Software ohne schriftliche Genehmigung des Lizenzgebers auf eine für Menschen wahrnehmbare Form zu reduzieren.

b) Sie dürfen die Software nicht in Länder versenden, übertragen oder exportieren, die durch den US-amerikanischen Export Administration Act und die darin enthaltenen Vorschriften verboten sind, oder in irgendeiner Weise verwenden, die durch eine Regierungsbehörde oder Exportgesetze, -beschränkungen oder -vorschriften verboten ist.

c) Sie dürfen die Software oder ihre Ausgabe in keiner Form vermieten, verleasen, verleihen, unterlizenzieren oder weiterverteilen oder Rechte an diesem EULA oder der Software ohne die schriftliche Zustimmung des Lizenzgebers an Dritte übertragen.

d) Sie dürfen das Patent, die Marke, die Dienstleistungsmarke, die Urheberrechtshinweise, die EULA oder die mit der Software gebündelte Dokumentation des Lizenzgebers nicht entfernen, ändern, modifizieren, unkenntlich machen, überdrucken oder anderweitig unkenntlich machen.

e) Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Lizenzgebers dürfen Sie (i) keine Gebühren für Dienste erheben, die die Software oder ihre visuelle Ausgabe verwenden, (ii) Kopien der Software oder ihrer visuellen Ausgabe berechnen oder (iii) damit verbundene Support-Services berechnen mit der Software oder ihrer visuellen Ausgabe, oder (vi) die Software in virtualisierten Umgebungen installieren.

f) Jeder vom Lizenzgeber bereitgestellte Schlüssel soll für seinen natürlichen Zweck verwendet werden, der durch das Angebot, die Rechnung oder eine andere schriftliche Vereinbarung des Lizenzgebers klar definiert ist. Jede Registrierte Lizenz, die missbraucht oder manipuliert wird, um mehr Arbeitsplatzbereitstellungen oder gleichzeitige Verbindungen zu ermöglichen, als vom Lizenzgeber gewährt wurden, wird nach Bestätigung als beschädigt und deaktiviert betrachtet. SIE ERKENNEN AUSDRÜCKLICH AN UND STIMMEN ZU, DASS DER MISSBRAUCH EINER REGISTRIERTEN LIZENZ DURCH SIE FÜR SCHÄDEN FÜR ENTGANGENE GESCHÄFTSGEWINNE ODER SONSTIGE VERMÖGENLICHE VERLUSTE HAFTBAR SEIN KANN, DIE DEM LIZENZGEBER AUFGRUND EINES SOLCHEN MISSBRAUCHS ENTSTEHEN.

3. Eigentum.

Die vorstehende Lizenz gibt Ihnen eine eingeschränkte Lizenz zur Nutzung der Software. Der Lizenzgeber und/oder seine verbundenen Unternehmen oder Rechtsnachfolger besitzen und behalten alle Rechte und Interessen, einschließlich aller Urheberrechte und geistigen Eigentumsrechte, an und für die Software, alle zugehörigen Dokumentationen (einschließlich Design, Systeme und Benutzer) und alle visuellen Ausgaben oder Videoexport der Software und aller Kopien davon. Alle Rechte, die nicht ausdrücklich in dieser EULA gewährt werden, einschließlich bundesstaatlicher und internationaler Urheberrechte, sind dem Lizenzgeber vorbehalten.

4. Gewährleistungsausschluss.

Die Software wird Ihnen „WIE BESEHEN“ geliefert und der Lizenzgeber übernimmt keine Gewährleistung für deren Verwendung oder Leistung. DER LIZENZGEBER SCHLIESST ALLE GARANTIEN UND ZUSICHERUNGEN AUS, OB AUSDRÜCKLICH, STILLSCHWEIGEND ODER ANDERWEITIG, EINSCHLIESSLICH DER GARANTIEN DER MARKTFÄHIGKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. ES GIBT KEINE GEWÄHRLEISTUNG DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER UND DES EIGENTUMS. DER LIZENZGEBER GARANTIERT NICHT, DASS DIE SOFTWARE FEHLERFREI IST ODER OHNE UNTERBRECHUNG FUNKTIONIERT.

5. Haftungsbeschränkung.

DER LIZENZGEBER HAFTET IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER NICHT FÜR INDIREKTE, SPEZIELLE, ZUFÄLLIGE, STRAF-, DECKUNGS- ODER FOLGESCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF SCHÄDEN FÜR DIE UNFÄHIGKEIT DER VERWENDUNG VON GERÄTEN ODER ZUGRIFFSDATEN, GESCHÄFTSAUSFALL, VERLUST VON GEWINNEN, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNGEN ODER ÄHNLICHEM), DIE SICH AUS DER NUTZUNG ODER UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG DER SOFTWARE ERGEBEN, UND AUF DER GRUNDLAGE JEGLICHER HAFTUNGSTHEORIE, EINSCHLIESSLICH VERTRAGSVERLETZUNG, GEWÄHRLEISTUNGSVERLETZUNG, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT), PRODUKTHAFTUNG ODER ANDERWEITIG , SELBST WENN DER LIZENZGEBER ODER SEINE VERTRETER AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDEN UND SELBST WENN EIN HIER DARGELEGTES RECHTSMITTEL SEINEN WESENTLICHEN ZWECK VERFEHLT HAT. DIE VORSTEHENDEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN SOLLEN FÜR DIE OBIGEN GEWÄHRLEISTUNGEN UND HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE UND ALLE ANDEREN ASPEKTE DIESER EULA GELTEN.

6. Entschädigung.

Sie erklären sich damit einverstanden, den Lizenzgeber, die Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten und Mitarbeiter schadlos zu halten und schadlos zu halten von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, die von Dritten aufgrund oder aufgrund Ihrer Nutzung der Software oder der Verletzung von geistigem Eigentum oder anderen Rechten einer natürlichen oder juristischen Person durch Sie. SIE ERKENNEN AUSDRÜCKLICH AN UND STIMMEN ZU, DASS DIE VERWENDUNG DER SOFTWARE AUF IHR EIGENES RISIKO ERFOLGT. DIE SOFTWARE UND DIE DOKUMENTATION WERDEN OHNE MÄNGELGEWÄHR UND OHNE JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. SOWEIT NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG, SCHLIESSEN CYBELE SOFTWARE, INC., SEINE LIEFERANTEN UND VERTRIEBSPARTNER WEITERHIN ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN AUS; EINSCHLIESSLICH, OHNE EINSCHRÄNKUNG, ALLE STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTFÄHIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER. DAS GESAMTE RISIKO, DAS SICH AUS DER VERWENDUNG ODER LEISTUNG DER SOFTWARE UND DER DOKUMENTATION ERGIBT, LIEGT BEI IHNEN. SOWEIT NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG, HAFTET CYBELE SOFTWARE, INC., SEINE LIEFERANTEN ODER VERTRIEBSPARTNER IN KEINEM FALL FÜR FOLGESCHÄDEN, ZUFÄLLIGE, DIREKTE, INDIREKTE, SONDER-, STRAF- ODER ANDERE SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, OHNE EINSCHRÄNKUNG, SCHÄDEN FÜR ENTGANGENEN GESCHÄFTSGEWINN, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG, VERLUST VON GESCHÄFTSINFORMATIONEN ODER SONSTIGE VERMÖGENLICHE SCHÄDEN), DIE SICH AUS DIESER VEREINBARUNG ODER DER VERWENDUNG ODER DER UNMÖGLICHKEIT DER VERWENDUNG DER SOFTWARE ERGEBEN, SELBST WENN CYBELE SOFTWARE, INC., SEINE LIEFERANTEN ODER VERTRIEBSPARTNER AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN.

7. Laufzeit und Kündigung.

Diese Vereinbarung ist gültig, bis sie gekündigt wird. Sowohl der Lizenzgeber als auch Sie können diese Vereinbarung jederzeit kündigen. Ohne Einschränkung des Vorstehenden hat der Lizenzgeber das Recht, diese Vereinbarung jederzeit mit sofortiger Wirkung zu kündigen, falls Sie gegen diese Vereinbarung verstoßen und falls Sie wissentlich gegen diese Vereinbarung verstoßen oder Ihnen bekannt wird, dass Sie verstoßen haben dieser Vereinbarung, dann werden Sie den Lizenzgeber unverzüglich über eine solche Verletzung informieren und diese Vereinbarung wird sofort gekündigt. Im Falle einer solchen Kündigung müssen Sie die Software deinstallieren und alle Kopien der Software und alle begleitenden Dokumentationen, alle visuellen Ausgabe- oder Videoexportdateien und alle anderen zugehörigen Materialien, die Sie gemäß dieser Vereinbarung erhalten oder erstellt haben, vernichten.

8. Allgemeines.

Diese EULA unterliegt den Gesetzen der Vereinigten Staaten und des Bundesstaates Delaware, unter Ausschluss der Anwendung seiner Kollisionsnormen. Sie stimmen der persönlichen und ausschließlichen Zuständigkeit und dem Gerichtsstand der Staats- und Bundesgerichte in Delaware, USA, zu. Wenn eine oder mehrere Bestimmungen dieser Vereinbarung von einem Gericht für ungültig, illegal oder anderweitig nicht durchsetzbar erklärt werden, bleiben alle anderen Bestimmungen in vollem Umfang in Kraft und wirksam. Das Versäumnis oder die Verzögerung eines Lizenzgebers, eines seiner Rechte gemäß dieser EULA auszuüben, oder ein Verstoß gegen diese EULA gilt nicht als Verzicht auf diese Rechte oder die Verletzung.

9. Kontaktinformationen des Lizenzgebers.

Wenn Sie Fragen zu dieser EULA haben, schreiben Sie bitte an: [email protected] oder senden Sie einen Brief an 3422 Old Capitol Trail, Suite 1125, Wilmington, Delaware 19808.